Online-Meldeschluss

Der Online-Meldeschluss eines Turniers ist in der Regel zwei Tage (genauer: ca. 20h) vor dem Turnier.

 

Bedeutung:

Nach Online-Meldeschluss kann man sich nur noch telefonisch zu Turnieren anmelden oder von Turnieren abmelden. Die Telefonnummer der Turnierausrichter ist zu diesem Zeitpunkt in den Turnierdetails sichtbar.

 

Erläuterung:

Turnierausrichter und Spieler können bis kurz vor dem Turnier immer den aktuellen Melde- und Setzlistenstatus auf der ebf-Website erfahren.

Vor dem Online-Meldeschluss können Turnierausrichter keinen Einfluss auf die Turnieran- und abmeldungen nehmen. Sie werden somit auch vor zusätzlicher Arbeit geschont.

 

 

Zurück